Beckmann FS2 Frühbeet Typ Allgäu Modell 2

Beckmann FS2 Frühbeet Typ Allgäu Modell 2
Quelle: Amazon.de / *

Etwas geräumiger als das Beckmann FS1 Frühbeet ist das Beckmann FS2 Frühbeet Typ Allgäu Modell 2.

Auch dieses Modell überzeugt durch die Spezialisierung auf Gartenartikel und Gewächshäuser durch Beckmann.

Beckmann FS2 Frühbeet Typ Allgäu Modell 2

Dieses Beckmann Frühbeet* kommt in einer Maße von  100 cm x 120 cm und ist somit knapp 30 cm breiter als das Beckmann FS1 Frühbeet. Inklusive der Verpackung beträgt das Gewicht ca. 12 kg. Ebenfalls besteht das Frühbeet aus korrosionsbeständigem Aluminium und UV-geschützte Stegdoppelplatten mit einer Garantie von 10 Jahren.

Durch die Breite ist es sinnvoll, das die Fenster von beiden Seiten geöffnet werden können. Die Fenster können Stufenlos verstellbar oder bei Bedarf ganz abgenommen werden. Erdanker sorgen für ein sicheren Stand.

Die Bauanleitung ist klar verständlich und logisch aufgebaut. Die Montage-teile sind pass genau angefertigt.

Für Profis

Durch ein Erweiterungssatz* kann das Beckmann FS2 Frühbeet nach belieben erweitert werden. Nach der Erweiterung kommt das Frühbeet auf eine Länge von 2 Metern. Die Erweiterung kann auch nachträglich angebracht werden.

Auch bei diesem Frühbeet lässt sich optional ein automatisch verstellter Fenster-Öffner* anbringen. Der Öffner Arbeitet selbständig durch Sonnenenergie, ein Stromanschluss ist somit nicht nötigt.  Die Fenster werden entsprechend der Temperatur stufenlos geöffnet oder verschlossen.

Für Tiere

Auch dieses Modell ist nicht für Tiere wie Landschildkröten geeignet. Die Tiere benötigen die UV-Strahlung und werden durch die Stegdoppelplatten nicht durchgelassen. Weitere Informationen für Frühbeete für Schildkröten findet Ihr unter Frühbeet für die Schildkröte.

Beckmann FS2 Frühbeet Typ Allgäu Modell 2

Beckmann FS2 Frühbeet Typ Allgäu Modell 2
8.4

Preis

4/10

    Qualität

    10/10

      Aufbau

      9/10

        Für Anfänger

        10/10

          Für Profis

          10/10

            Vorteile

            • Qualität

            Nachteile

            • Preis